Der Medizinische Rebell – Dr. Lee Merritt

Dr. Lee Merritt

Dr. Lee Merritt begann ihre medizinische Karriere im Alter von vier Jahren, als sie die „schwarze Tasche“ ihres Vaters bei Hausbesuchen trug. 1980 absolvierte sie ihren Abschluss an der Medizinischen und Zahnmedizinischen Fakultät der Universität von Rochester in New York, wo sie auf lebenslang als Mitglied in die Alpha Omega Alpha Honor Medical Society gewählt wurde.

Dr. Merritt absolvierte ein Praktikum in orthopädischer Chirurgie bei der United States Navy und war 9 Jahre lang als Navy-Ärztin und Chirurgin tätig, bevor sie nach Rochester zurückkehrte, wo sie als einzige Frau zur Louis A. Goldstein-Stipendiatin für Wirbelsäulenchirurgie ernannt wurde.

Dr. Merritt ist seit 1995 in der Privatpraxis für Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie tätig, Mitglied des Vorstands der Arizona Medical Association und ehemalige Präsidentin der Association of American Physicians and Surgeons.

Als lebenslange Verfechterin des freien Marktes ergab sich für die auf den Patientien orientierte Medizinerin die Gelegenheit, in der John Stossel-Show gegen Obamacare zu sprechen. In jüngerer Zeit hat sie in zahlreichen Radioprogrammen über die Sinnlosigkeit von Maskenmandaten und andere Lügen und Erlasse der medizinischen „Technokraten“ gesprochen.

Weitere Informationen findest du unter: www.drleemerritt.com

Hier geht’s zum Interview mit Dr. Lee Merritt, mit deutscher Übersetzung

Aufklärung und Wahrheit über Covid19, Masken und Impfungen

Interview mit Dr. Lee Merritt vom 27.03.2021