Zorra aus der Hohlen Erde

Zorra

Wer ist ZORRA?

Zorra aus der hohlen Erde ist ein wundervoller, wohlwollender Lemurier, der sich zutiefst um uns hier auf der Oberfläche der Erde kümmert.

Er wird von seinem Sohn, Billie Woodard, gechannelt.

Zorra hat türkisfarbene Haut, da sein Blut auf Kupfer basiert, ist aber menschlich so wie wir.

Zorra ist hier, um unsere Welt über die bevorstehende neue Welt und die kosmischen Ereignisse der Offenbarung, des Aufstiegs und der Versammlung, die in unserer Zukunft liegen, aufzuklären. Derzeit steht die Offenlegung (Ankündigung, Welle) unmittelbar bevor.

Zorra ist ein Wissenschaftler aus der Hohlen Erde, der bereits 150.000 Mal um die Sonne reiste. Er übermittelt u.a. die Wahrheit darüber, dass unsere Erde hohl ist und dass Zivilisationen in der Erdkruste und im hohlen Inneren leben. Die Wesen in der inneren und hohlen Erde leben in völliger Ruhe und Harmonie. Sie sind hochentwickelte Lebewesen.

Durch die Lehren und Botschaften von Zorra und seinem Kind Zaraya oder besser bekannt auf der Erde als (pensionierter Oberst) Billie Faye Woodard lernen wir, dass wir Heiler sind und in Wirklichkeit Götter und Göttinnen. Der Schwerpunkt auf Meditation und die Erhöhung der Schwingungs- und Bewusstseinsebenen sind notwendige Praktiken für die spirituelle Evolution.

zorraofhollowearth.com

Ted Mahr im Interview mit Zorra – in Deutsch

Hier geht’s zum 1. Interview mit Zorra, mit deutscher Übersetzung (nur Audio)

Hier geht’s zum 2. Interview mit Zorra, mit deutscher Übersetzung (mit Video)