Adama aus Telos – Dianne Robbins

Dianne Robbins ist Autorin. Sie hat mehrere erstaunliche und unglaubliche Bücher über Telos und die hohle Erde geschrieben. Ihr Telos-Buch eröffnete Menschen weltweit den Weg, ihre eigene Verbindung zu Adama und der Stadt Telos herzustellen. Die Botschaften in ihrem Buch wurden von Adama Wort für Wort diktiert und nie bearbeitet. Jeder Satz enthält den reinen Energiefluss von Adama, der sie durch Adamas eigene Schwingung mit Telos verbindet. Seitdem hat Dianne vier weitere Bücher voller kanalisierter Botschaften aus den Königreichen Hohle Erde und Natur geschrieben.

Telos ist eine antike Stadt in der Inneren Erde und die dort lebenden Menschen oder Wesen kamen aus Lemurien. Telos befindet sich unter dem Berg Mt. Shasta und ist ein heiliges Portal zu universellen und galaktischen Energien und Lichtwesen. Lemurier leben in Telos mit kristalliner Technologie und freier Energie jenseits unserer gegenwärtigen Zivilisation. Die Langlebigkeit in Telos ersetzt unsere Zivilisation. Ihre DNA-Stränge sind voll aktiviert, weshalb sie ihre Unsterblichkeit erlangt haben.

Unsere Mutter Erde ist hohl und im Inneren befinden sich unterirdische Städte, von denen Telos eine von über 120 unterirdischen Städten ist, die als Agartha-Netzwerk bezeichnet werden. Die hohle Erde ist eine Welt fortgeschrittener Zivilisationen mit Menschen und Tieren, die sich der Welt um sich herum bewusster und auf ihre Herzen eingestellt sind.

Dianne Robbins ist ein Kanal für Adama, Hohepriester und Aufgestiegener Meister von Telos. Sie ist außerdem eine Interspezies-Kommunikatorin, die Nachrichten aus den Naturreichen kommuniziert und empfängt, darunter Bäume, Delfine, Wale und Kristalle.

Ihre Bücher sind auch in Deutsch erhältlich. Weitere Informationen findest du unter www.diannerobbins.com

Interview mit Dianne Robbins – Adama aus Telos mit einer wichtigen Botschaft (in Deutsch)