Lichtarbeit

Creation Light Ship (CLS) – Der Reinigungsprozess des Lichtschiffs – Teil 2

Die Mission von Jesus

Jesus kam zur Zeit des letzten universellen Energiewandels, um bei der Vorbereitung des Aufstiegs der Menschheit zu helfen. Seine Reinigungen, Heilungen, DNA Lichtkodierung und Spirituellen Lehren wurden durch seine Verbindung mit dem Schöpfungs-Lichtschiff (CLS) durchgeführt, um die Menschen auf den Universellen Wandel vorzubereiten.

Sein Hauptaugenmerk lag darauf, Menschen zu lehren, sich mit ihrem eigenen Göttlichen Geist innerhalb ihres Herzzentrums zu verbinden. Als er auf die Erde kam, hatte die Mehrheit der Menschen bereits ihre Spirituelle Göttliche Verbindung verloren (danach verbesserten sich die Dinge nicht). Die Menschen zu dieser Zeit waren nicht in der Lage, sich aus der Dunkelheit zu befreien, die sie so stark im Griff hatte. Nur wenige konnten die Bedeutung der Lehren Jesus begreifen. Seine Worte stießen auf taube Ohren und er wurde getötet, weil er versucht hatte, der Menschheit zu helfen, sich aus ihrer Knechtschaft zu befreien.

Ursprünglich wurde die Galaktische Föderation als spiritueller und physischer Wächter für die Erde und ihre Bewohner geschaffen.

Die Galaktische Föderation wurde erschaffen, um:

  • spirituelle Führung anzubieten
  • bei Bedarf zu helfen und zu unterstützen
  • vor Invasionen der Dunklen Macht zu schützen
  • bei Bedarf für körperliche Heilung zu sorgen
  • bei der Vorbereitung auf den Aufstieg zur Zeit des Wandels zu helfen

Leider hielt die Galaktische Föderation ihre spirituelle Integrität nicht in Liebe. Dies führte dazu, dass sie von den Dunklen Mächten infiltriert wurden. Dies wurde durch außerirdische Rassen erreicht, die mit der Dunklen Agenda verbündet waren und versuchten, die Galaktische Föderation sowie die Menschheit zu kontrollieren und zu infiltrieren. Die Dunkelheit hat sie eingeholt.

Auch Jesus wurde von den Dunklen Mächten angehalten, sich ihnen anzuschließen, aber er weigerte sich. Er entschied sich, seine göttliche spirituelle Identität zu wahren. Er wurde daraufhin von der Galaktischen Föderation verraten, deren Aufgabe es war, ihn während seiner Erdmission zu unterstützen und zu beschützen, um der Menschheit bei der Vorbereitung auf ihren Aufstieg zu helfen.

Wie er am Kreuz sagte:

Warum hast du mich verlassen?

Matthäus 27:46

Betrüger des Lichts

Betrüger des Lichts haben sich seit langem auf der Erde verbreitet. Sie führen in die Irre, foltern, töten und stehlen Lebensenergie von der Erde und ihren Bewohnern. Diese dunklen Mächte haben heimlich alle Gesellschaften auf der Erde infiltriert. Diese Situation hat es für das Schöpfungs-Lichtschiff notwendig gemacht, universelle Energieverschiebungen zu aktivieren, um die spirituelle Göttliche Harmonie zu reinigen, neu auszurichten und wiederherzustellen.

Befreie dich aus der Gefangenschaft der:

  • Erzwungene Reinkarnation
  • Karmische Lektionen
  • Parallele Leben
  • Entitäten, Gedankenkontrolle, Schnüren

Endlose Reinkarnation auf der Erde

Wir haben euren erzwungenen Reinkarnationsprozess nicht installiert. Dies geschah in Übereinstimmung der Allianz der Galaktischen Föderation mit der Dunkelheit.

Alle Spirits wurden als einzigartiger Ausdruck des Göttlichen geschaffen, der in all seinen Schöpfungen seine eigenen einzigartigen Liebes- und Lichtfrequenzen frei ausdrückt. Dies war der ursprüngliche göttliche Plan.

Ja-ne-na, Kommandant der Schöpfungs-Lichtschiffs

Du wurdest geschaffen, um ein Leben nach dem anderen zu erfahren.

Ohne deine Zwillingsflamme, gefangen auf der Erde, immer wieder zu reinkarnieren, um karmische Lektionen zu lernen und deine Lebensenergie in zahlreichen parallelen Leben zu verlieren – dies alles geschah durch die Infiltration dieses Planeten durch die Dunkle Seite.

Dies war nie Teil des göttlichen Plans des Lichts!

Reinkarnation

Der Reinkarnationsprozess wurde entwickelt, um deine Energie für die eigene parasitäre Agenda der Dunkelmächte (d.h. den Diebstahl von Seelen) einzufangen und zu verwenden.

Karmische Lektionen

Negative Programmierungen aus früheren Leben (Karma) sollten nie in den physischen Körper eingeprägt werden. Dies ist nicht Teil der göttlichen Absicht. Immer wieder auf der Erde geboren, ohne sie verlassen zu können und gefangen gehalten zu werden, war ein Programm der Dunklen Agenda.

Parallele Leben

Zurzeit leben die Menschen auf der Erde eine Vielzahl von parallelen Leben gleichzeitig. Diese Leben können dich ohne dein Wissen oder deine Zustimmung beeinflussen. Dieser Prozess wurde nicht vom Licht geschaffen.

Du wurdest erschaffen, um ein Leben im JETZT zu leben.

Ja-ne-na, Flottenkommandant des Schöpfungs-Lichtschiffs

Entitäten

Die Dunkelheit hat sich ausgebreitet, seit Jesus auf der Erde gelebt hat. Diese erhöhte Dichte verursacht, dass Menschen selten mehr als 20% in ihrem Körper sind und sie oft ihren Körper mit anderen Wesen teilen (Geister, die emotionalen Körper verstorbener Menschen. Diese Wesenheiten können Emotionen und eine Vielzahl anderer Probleme verursachen. Sie müssen beseitigt werden, damit der Geist (Spirit) zu 100% in den Körper kommen kann.

Wenn du nicht zu Hause bist, WER IST es dann? WER oder WAS führt DICH?

Ja-ne-na, Flottenkommandant des Schöpfungs-Lichtschiffs

Die Galaktische Föderation erlaubte negativen ET-Rassen, Menschen zu entführen und ihnen gegen ihren Willen Dinge anzutun, wie zum Beispiel:

  • das Installieren von Tracking-Geräte
  • das Injizieren mentaler und physischer Implantate
  • das Verwenden von Geräte, die das Bewusstsein nach ihrem Willen kontrollieren und verändern

Dies ist zu einer sehr großen Aufräumungsmission von unserer Seite aus geworden. Die Dunklen Mächte versuchen, die Schöpfungen des Lichts zu übernehmen. Wir erkennen, dass es notwendig ist, diese Situation zu bereinigen, und die Göttlichen Kräfte sind zu diesem Zeitpunkt in dieser Anstrengung vereint.

Lichtträger sind im Laufe der Geschichte in physische Form gekommen, um eine positive Veränderung zu ermöglichen und das menschliche Bewusstsein bei der Überwindung der Macht der Dunkelheit anzuheben.

Viele dieser Personen haben unter der Herrschaft der Dunklen Agenda gelitten. Die Galaktische Föderation hat die Macht, Veränderungen durchzuführen. Die Menschheit wurde zu Unrecht mit Respektlosigkeit behandelt.

Wenn die Galaktische Föderation das Spirituelle Gesetz der Einheit nicht halten kann, wird es nicht länger existieren. In diesem Fall werden wir sie durch völlig neue Wächter mit Göttlicher Lichtresonanz ersetzen. Die Galaktische Föderation wurde bereits benachrichtigt und ist sich dessen bewusst, was hier gesagt wird.

Das CLS-Team

www.creationlightship.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge